Reinigungspistolen aus Edelstahl für Demineralisiertes Wasser (VE-Wasser), Wasser und Druckluft.

 

Die Reinigungspistole aus Edelstahl ist autokalvierbar (sterilisierbar) und per Hand zerlegbar. Die Reinigungspistolen wurden zum Ausspülen bzw. Ausblasen und Reinigen von medizinischen Instrumente entwickelt. Die Reinigungspistole aus Edelstahl kann mit demineralisiertem Wasser (VE-Wasser), Trinkwasser und Druckluft/ Pressluft benutzt werden. 

 

Reinigungspistole Hela mit PVC-Schlauch (9015)

Reinigungspistole Hela

Reinigungspistole Hela mit Edelstahlschlauch (9055)

Reinigungspistole Hela

 

Die Hela Reinigungspistole aus Edelstahl ist komplett von Hand zerlegbar, es ist kein Werkzeug für die Demontage nötig. Der Schlauch kann durch das lösen des Haltekonus von der Reinigungspistole getrennt werden, ist dieser entfernt lässt sich der temperaturstabile Silikongriff einfach vom Pistolenkörper ziehen. Die Dosiereinheit der Reinigungspistole ist durch das Öffnen der Verschlusskappe zu entnehmen. Wie auch bei den Vorgängern Dina und Nova wird bei der Hela Reinigungspistole der genormte Haltekonus am Griff verbaut, für eine sauber und sichere Aufbewahrung an der Tischdurchführung (5700) und am Wandhalter (3000). 

 

 zurück zur Übersicht  Kontakt | Preisanfrage